Startseite | Newsletter | Bücher | Links | Sitemap
Schritt 1:
Bestimmen Sie Ihr Risiko
Schritt 2:
Wählen Sie Anlageklassen
Schritt 3:
Wählen Sie Indizes
Schritt 4:
Suche Sie Indexfonds aus
Schritt 5:
Kaufen Sie Ihr Portfolio
Schritt 6:
Managen Sie Ihr Portfolio


Anleitung zum Investieren
(kostenpflichtig)

INDEX FACTSHEET
S&P/Citigroup Broad Market Index Global (BMI Global)
....................................................................................................................................................
ISIN: nicht bekannt
Anbieter: Standard & Poor's und Citigroup
Länder:

52 Länder

Dividenden: nicht bekannt
Währung: USD
Anzahl Aktien: flexibel, derzeit >9.000
Marktabdeckung: ca. 97%
Selektion nach: Marktkapitalisierung
Gewichtung nach: Kapitalisierung und Umsatz
Berechnet seit: 1. Juli 1989
Rückgerechnet bis: 1. Juli 1989
Index Website S&P / Citigroup Global Equity Indices Website
Factsheet (pdf)
....................................................................................................................................................

BESCHREIBUNG:

Der BMI Globalist mit derzeit mehr als 9.000 Unternehmen einer der breitesten globalen Indizes. Er bildet ca. 97% der weltweiten Marktkapitalisierung ab. Das ist nur knapp weniger als der Dow Jones Wilshire Global Total Market Index, der breiteste der bekannten Aktienindizes. Die USA ist bei weitem größter Bestandteil des Index mit etwa 40% der Kapitalisierung, gefolgt von Japan und den europäischen Staaten.

Der BMI Global ist der S&P/Citigroup Global Equity Indices, einer Serie von breiten Indizes für die globalen Märkte. Abgesehen vom Mutterindex BMI Global gibt es eine Serie von weiteren Indizes, darunter den BMI Global ex U.S., den BMI Emerging Markets, den BMI Europe und den BMI Asia Pacific..

..................................................................................................................................................................................

EXCHANGE TRADED FUNDS:

keine bekannt  
Quelle: Yahoo.de
Stand: Februar 2008